AH: Titelverteidigung nicht gelungen

Die „Alten Herren“ konnten ihren Vorjahrestitel in Parchim nicht verteidigen. Grund waren im Vorfeld schon viele Absagen der Stammkräfte. Aber man erreichte noch den 4. Platz von 6 Teams. Mit etwas mehr Wurfglück hätte man auch noch den 3. Platz erreicht und eine der begehrten Sachpreise abräumen können. Leider war man Punkt- und Tordifferenzgleich mit Platz 3 und die weniger geworfenen Treffer besiegelten den 4. Platz. Steffen Brigzinsky hingegen sicherte sich wiedermal den Titel „Bester Torwart“.

Statistik: 5:5 Punkte, 24:24 Tore (beste Abwehr, schwächster Angriff), 5 Spiele á 20 min.

Team

hinten v.l.n.r.: T. Köhring, S. Wiechert, T. Gottschalk, R. Schultz, T. Brigzinsky, M. Kanthak
vorne v.l.n.r.: S. Köhring, U. Peters, S. Brigzinsky, M. Hennigs
ganz vorne: V. Jedrysiak (Platzhalter: Mats)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*