E- Jugend: 2 Pleiten in Neuruppin

http://www.phc-wittenberge.de/images/img_2626_resized_1400x933.jpg
im Hintergrund Hansa’s E-Jugend und Betreuer Zugwurst, vorne PHC Wittenberge

Ergebnisse E-Jugend:

HC Neuruppin II vs. Hansa Wittstock 20:7
Hansa Wittstock vs. PHC Wittenberge 13:14 (6:5)

Bericht aus Sicht des Gegners (PHC Wittenberge):

Nun ging es für die PHC Kinder gegen Hansa Wittstock.
Dieses Spiel war nichts für schwache Nerven. Ein dauernder Führungswechsel der beiden Mannschaften aus Wittenberge und Wittstock sorgte für Spannung bis zur letzten Sekunde. Halbzeit 5:6, Endstand 14:13 mit dem besseren Ende für den PHC. Eine gute Mannschaftsleistung und der sehr gut haltender Torwart Jonah Fürll, waren der Schlüssel zum Erfolg.

Am 8. Spieltag der Spielunion A geht es dann am 25.01.2014 nach Schönwalde.

Mannschaft: TW. J. Fürll, L.S. Peter, J. Meißner, S. Heider, J. Heiden, T. Hoffmann, J. Troyke, E.L. Schulze, K. Hirschböck, J.P. Voigz, M. Lehmann, L. Fürll

(von: http://www.phc-wittenberge.de/spielberichte/17112013—jugend-e.html)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*