E-Jugend: Aus der Sicht des Gegners (PHC Wittenberge)

Jugend E: Kreisliga Spielbezirk A, Spieltag am 22.03.2014

HC Neuruppin II vs. FK Hansa Wittstock 16:11
PHC Wittenberge vs. HC Neuruppin 24:3
FK Hansa Wittstock vs. PHC Wittenberge 11:7
HC Neuruppin vs. HC Neuruppin II 7:29

Tabellenplatz vier verteidigt

Am 10. Spieltag der Kreisliga im Spielbezirk A, fuhr die E-Jugend des PHC Wittenberge am vergangenen Sonnabend nach Neuruppin.
Hier traf man im ersten Spiel des Turniers auf den Gastgeber HC Neuruppin.
Von Beginn an übernahmen die Spielerinnen und Spieler des PHC die Kontrolle über das Spiel und bestimmten das Geschehen auf dem Parkett. Gute Kombinationen und schnelles Umschalten von Abwehr auf Angriff führten zu einer sicheren 12:1 Halbzeitführung.
Halbzeit zwei zeigte das gleiche Bild und schöne Einzelaktionen von Silas Heider und Jonas Poppe machten den 24:3 Endstand perfekt.
Im zweiten Spiel des Vormittags spielte der PHC Nachwuchs gegen den FK Hansa Wittstock. Hier sah man ein ausgeglichenes Spiel und schöne Tore auf beiden Seiten. Zur Halbzeitführte Hansa mit 8:6. In der zweiten Spielhälfte machte sich nun die körperliche Überlegenheit der Wittstocker bemerkbar. Nur noch ein Tor für den PHC in Halbzeit Zwei reichte nicht, um das Spiel zu drehen. Endstand 7:11. Das Hinspiel gewann die PHC E- Jugend noch knapp mit 14:13.
Tabellenplatz vier konnte nach diesem Spieltag verteidigt werden. Am 05.04.14 geht es beim Heimturnier in Wittenberge wieder um Tore und Punkte.

Mannschaft: Jonah Fürll (Tor), Lea-Sophie Peter (7), Lea- Sophie Turau, Silas Heider (7), Julia Heiden (2),  Jonas Poppe (8), Jonas Troyke (1), Eva- Loptta Schulze (3), Lilli Holzhauer (1), John Paul Voigt,  Finn Kolzer (2)
MV: Kurt Zimmermann, Thorsten Peter

 

 

 

 

von: http://phc-wittenberge.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*